Personal tools
You are here: o studio 110 110 OUT icon | Ku classes Ku Kunst 12-1

You have to loose yourself. You have to find yourself. You have to loose yourself. 

anonymous

Das Beste der Musik steht nicht in den Noten. 

Gustav Mahler

Le mieux est l'ennemi du bien.

Französisches Sprichwort

Imago est animi vultus. Das Gesicht ist Abbild der Seele.  

Cicero

Resonanz ist Stille. 

typiconia

Die einzige Konstante im Universum ist die Veränderung.

Heraklit von Ephesus

Wer weniger erwirbt, um mehr zu haben, geht den Weg vom Haben zum Sein. 

Christine Lang

Jeder Plan ist die Grundlage einer nächsten Änderung. 

Martin Riedl

Was es alles gibt, was ich nicht brauche. 

Aristoteles

creativity is subtraction.

Austin Kleon

Bewusstsein beginnt mit Wahrnehmung.

°

Wenn man nur einen Hammer hat, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus. 

anonym

When you need a function, just declare it.

Anonymous

Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt.

Konfuzius

Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Dalai Lama

Die Kopie oder Adaption ist die Höchste Form der Ehrung.

Luehrsen, Hendrik

Der Tod ist eine Lebensaufgabe.

Hildegard Willmann

Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärtsbewegen, um das Gleichgewicht zu halten.

Albert Einstein

Du musst selbst wissen, wo du hinwillst und auf welchem Weg du am besten dorthin kommst. Nur du kennst den Weg.

Nadia Comaneci

Art is eternal, but life is short. 

Evelyn de Morgan

Wer nichts mehr spürt, ist ein toter Mann. 

Hermann Enzenhofer

Perlen holt aus tiefer Flut nur ein gottvertrauter Mut. 

Ida Bachmeier

Was sich auf die Wirklichkeit bezieht, ist nicht sicher, und was sicher ist, ist nicht wirklich.

Albert Einstein

Ego ist eine Illusion.

Marco Asam

Zeit ist ein Vakuum. 

Christiane Schick

Nur Querköpfe ändern ihre Meinung nicht. 

Albert Einstein

Nichts kann existieren ohne Ordnung. Nichts kann entstehen ohne Chaos.

Albert Einstein

Alle realen Prozesse sind irreversibel.

Sven Titz in weltderphysik.de > Entropie

Wir leben. Nur die Zeit stirbt.

n. Erich Maria Remarque

Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen.

Igor Strawinsky

Zusammen können wir Großes erreichen.

amnesty international

Das Bewusstsein ist wie ein Radio - es kommt darauf an, auf welche Frequenz man sich einstellt.

Thomas Falke

Kreation. Assoziation. Intuition.

typiconia

Nothing will benefit human health and increase chances for survival of life on Earth as much as the evolution to a vegetarian diet.

Albert Einstein

Think globally. Act locally.

MFM Wandgestaltung

Art is the elimination of the unnecessary.

anonymous

The rules are learnt in order to be broken, but if you don't know them, then something is missing. 

Nicolas Roeg

A smooth sea never made a skilled sailor. 

Franklin D. Roosevelt

On ne voit bien qu’avec le cœur. L’essentiel est invisible pour les yeux. Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. 

Antoine de Saint-Exupéry

Le coeur a ses raisons que la raison ne connaît point.

Französisches Sprichwort

There is only one way to save yourself: Sacrify your reputation.

cargo.site Stuff

some of the most beautiful documentaries are, at the core, a point of view of the author

Piero Di Silverio

Zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

Seneca

Was von dem, war wir täglich tun, hat in der Ewigkeit wirklich Bestand?

sonnja genia

Intuitives Einssein.

Martin

 
 

 

 

Kunst 12-1

— filed under: ,

Analyse verschiedener Tendenzen in Architektur und Städtebau von 1850 bis heute. Entwickeln von Raumvorstellungen und –konzepten in Zeichnung, Malerei, Fotografie und Modellbau.

 

Logbuch | Notizbuch

... nimm ein Heft und notiere dir in deiner Sprache und deiner Art und Weise Dinge, die Dich interessieren und eigene Fragen. Das Logbuch als Fragebuch. Ist ein künstlerisches Thema dabei oder sogar mehrere? Wähle Dir eines daraus für Dein Portfolio. Falls nur Themen gefunden hast, die Du nicht mit Fragen der Kunst und Gestaltung in Verbindung bringen kannst, kannst Du gerne ein Gespräch darüber beginnen.

Portfolio+Recherche | visuelle Fundstücke

Künstlerische Themen können sein: Zeichnung | Mode | Photographie | Malerei | Schmuck | Architektur | Comiczeichnen | Film | Hinterglasmalerei | Collage | Keramik | Webdesign | ...

Ein Portfolio ist eine Dokumentation über den Stand des eigenen speziellen Interesses, eigener Fragestellungen mit visuellen Fundstücken, Bildern und Abbildungen diverser Art. Es bildet die Grundlage unserer künstlerischen Unterhaltungen. Unser Portfolio ist unsere visuelle, inhaltliche und konzeptuelle Sammlung wie in einer Mappe.

 

Mögliche Referate Kunst 12-1 | Gebauter Raum (5 min Vortrag)

(Themenwahl einzeln. Gegenseitige Beratung und Hilfe ist wertvoll)  

Die beste Idee eines Referates ist ein selbstgewähltes individuelles Thema, was mit deinen speziellen Interessen und Beschäftigungen in einem Bezug zu Kunst - in welcher Form auch immer - zu tun hat.
Zeige dich und gib was von Dir in die Klasse.  
 
Wie verfolgst du deine künstlerischen Themen? Wer sind deine Vorbilder? Hast du ein Portfolio? Auf welche Fragen bist du gestoßen? Was findest du bemerkenswert?

Bei jedem Referat soll am Ende eine gute Frage zum Erforschen bzw. ein kurzer Hefteintrag (2-3 Sätze zum Abschreiben, Graphik oder Abbildung zum Abzeichnen) die letzte Seite der Präsentation sein.


s Tipps | Kunst  

Entwickle ein eigenes künstlerisches Projekt! Bei Fragen, die du trotz eigenem Ausprobieren bzw. Nachlesen alleine nicht klären kannst, wendest du dich an mich.  

Sonnja Genia Riedl

Document Actions