Personal tools
You are here: o studio 101 LMU - Didaktik der Kunsterziehung | Blockseminar lmu s SoSe 2019 Blockseminar I

Die einzige Konstante im Universum ist die Veränderung.

Heraklit von Ephesus

Was es alles gibt, was ich nicht brauche. 

Aristoteles

Ego ist eine Illusion.

Marco Asam

reset the rules.

Sonnja Genia Riedl

creativity is subtraction.

Austin Kleon

Art is theft: It's not where you take things from, it's where you take them to. 

Daniel Cordera about the quote of Pablo Picasso

Bewusstsein beginnt mit Wahrnehmung.

°

When you need a function, just declare it.

Anonymous

Die Eiche wäre nicht so stark, wenn es keine Stürme gäbe.

Deutsches Sprichwort

Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt.

Konfuzius

Es gibt nichts, was es nicht gibt.

Redensart

Life is like a camera -
focus on what's important
capture the good times,
develop from the negatives
and if things don't work out
take another shot.

Anonymous

Die Kopie oder Adaption ist die Höchste Form der Ehrung.

Luehrsen, Hendrik

Der Tod ist eine Lebensaufgabe.

Hildegard Willmann

Alles wirkliche Leben ist Begegnung.

Buber, Martin

Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärtsbewegen, um das Gleichgewicht zu halten.

Einstein, Albert

Du musst selbst wissen, wo du hinwillst und auf welchem Weg du am besten dorthin kommst. Nur du kennst den Weg.

Comaneci, Nadia

Du bekommst im Leben, was zu fordern du den Mut hast.

Winfrey, Oprah

Songs sind gefährlicher als Waffen.

Bagcan, Selda

Um etwas über seine Ziele herauszufinden, muss man scheitern und von vorn beginnen.

Thomas, Valerie

Ich bin mein eigenes Experiment, mein eigenes Kunstwerk.

Madonna

In jeder möglichen Antwort sollte immer auch eine neue Frage stecken.

Szymborska, Wislawa

In deiner Brust sind deines Schicksals Sterne.

Schiller, Friedrich

 

Blockseminar I

Seminar Didaktik der Kunsterziehung Mi, 21.-Fr, 23. August 2019 R. 1405, ab 9h

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Blockkurses der LMU "Didaktik der Kunsterziehung"!

 

Mitzubringendes Material für 3 Praxisfelder eigener Wahl 
(z.B. 1. Zeichnung/Schriftgestaltung, 2. Druck (Schablonen-, Stempel- oder Siebdruck), 3. Farbkomposition oder Keramik)  

 

MAT - Basis

- Bleistifte verschiedener Härtegrade (2B, 4B, 2H)
- schwarze Fineline/ Filzstifte/ Tuschefedern mit Tusche
- Farbstifte
- Radiergummi, Spitzer
- Papiere weiss, farbig, Muster o. dgl.  
- Cutter, Schere
- Kleber, Pritt
- 1 Karton DIN A3 (Schneideunterlage)
- Papier DIN A3
- Hölzer, Besteck, Holzunterlage o.ä. für Keramik
- Textilien zum Bedrucken (z.B. T-Shirts)
- Farbe (Tempera, Wasserfarben, Aquarell, Acryl, Plakafarben)  
- Pinsel (Borstenpinsel versch. Stärken)
- Wasserbehälter, Lappen, Papiertücher 

MAT - weitere Vorschläge

Moosgummiplatten, DIN A4
Stempel, Stempelkissen
Textilstifte, Textilfarbe
Walzen (v. Linoldruck)
Spachtel
Glasplatten 
Gelplatten 
 

Praxis

  • 1. Zeichnung/ Schriftgestaltung
  • 2. Druck (Schablonen-, Stempel- oder Siebdruck)
    oder Textilprint von Zeichnung auf Moosgummiplatten DIN A4, DIN A3 mit Bleistift; Rasterverfahren mit mehreren Platten, Rapport (Anschluss der Seitenkanten)  > print mit Textilfarbe, Pinselaufstrich oder kl. Rollenwalze auf Textil
  • 3. Farbkomposition Monotypie, opt mit Gelplatte (Durchpausen von Abbildungen - Zeichnungen, Photos, print, mobile screen, Stoffmuster o. T-Shirt-Aufdrucke etc., DIN A6)
    oder Keramik

 

5€ Materialgeld-Zuschuss  

 

Theorie

 

Referatsthemen: sie sind theoretisch als auch unterichtspraktisch (mit Beispielen) vorzustellen.

 
Bitte geben Sie mir die Dateien als Bilder extra und Präsentationsdateien extra als upload auf typicon.de rechtzeitig hier ab (links in der Navigation im Ordner "Theorie" im jeweiligen Referatsordner):
 
 
Login
Benutzername: lmu
Das Passwort wurde bei der Vorbesprechung mitgeteilt. (Bei Rückfragen hierzu schreiben Sie mir bitte eine EMail).  

Bitte achten Sie sowohl beim Benutzernamen als auch beim Passw. auf Gross- und Kleinschreibung.

Nach dem login wählen Sie bitte ihren jeweiligen Referatsordner oder legen Sie einen neuen Ordner mit ihrem Referatsthema an. In das "Beschreibung"-Feld des Ordners fügen Sie bitte Ihren Nachnamen, Vornamen ein.

Wenn Sie im relevanten Ordner sind, wo Sie Ihre Referatsinhalte einfügen wollen, laden Sie Ihre Bilder und Dateien hoch. 
Oben rechts ist der Reiter "Hinzufügen" > Bild/Image (für Bild-Dateien) bzw. > Datei/File (für Dateien - .odt, .doc, .docx, .ppt) sichtbar, wenn man im (Referats-)Ordner ist.

! Abgabe hoch auflösender Bild-Dateien einzeln extra zusätzlich zu der Abgabe der Präsentation (.pdf, .ppt)
Bitte achten Sie darauf, mir die Bilddateien extra = einzeln abzugeben.
Die Quellenangabe soll bitte im Dateinamen der Bilder ersichtlich sein (z.B. Nachname, Vorname_Schiff_Malerei_2017_moma.org

Anwesenheitsliste Vorbesprechung und Blockseminar

Bitte signieren Sie die Teilnahme an der Vorbesprechung und an dem Blockseminar.  
 

optional: Einwilligungserklärung zur Rechteübergabe

Bitte signieren Sie hier, wenn Sie damit einverstanden sind: Hiermit bestätige ich mein Einverständnis zur Rechteübergabe bezüglich der im Seminar entstandenen praktischen Arbeiten. Ich bin einverstanden mit öffentlichen Publikationen der entstandenen (Kunst-)Werke auf typicon.de sowie generell in print und web, sowohl im education-Kontext als auch zur kommerziellen Verwendung. Die Publikation erfolgt ohne spezielle Namensnennung und es dürfen die entstandenen Werke auch weiterbearbeitet und verändert werden. Die Nutzungsdauer der Rechteübergabe gilt unbegrenzt. Bei Nicht-Einwilligung entstehen Ihnen keine Nachteile.  

 
Bei Rückfragen können Sie sich gerne bei mir melden.
 
Ich freue mich sehr auf unser Seminar.


Sonnja Genia Riedl
LMU Institut für Kunstpädagogik
Didaktik der Kunsterziehung
s.g.riedl@lmu.de
typicon.de


 

Document Actions